Anna Gorstka

Anna Gorstka wurde 1974 in Eriwan, Armenien, geboren.

1991 - 1996 Studium an der National Polytechnic University of Armenia, Yerevan

2001 - Gründerin von Anna Gorstka Emaille

Mit einem Hauptfach an einer technischen Universität und Erfahrung auf diesem Gebiet ohne Bezug zur Kunst beschloss sie vor etwa 8 Jahren, private Kurse in Emaillieren zu belegen. Idee in der Nähe des Verrückten, der einer tieferen Liebe zur Welt des Emails und des Feuerprozesses gegenübersteht, unentdeckte Wunder der Emaille-Techniken und Farbpalette.

Es ist eine gängige und bewährte Auffassung, dass jede Technik oder jedes Stück, das mit Feuer bearbeitet wird, mit einem gereinigten und ruhigen Geist erarbeitet werden muss. So ist Emaillieren eine Art Meditation, eine selbstausgleichende offene Tür zur Welt der Farben und Inspirationsideen.

Anna nahm an verschiedenen Ausstellungen und Veranstaltungen teil, die von den lokalen Behörden und NGOs organisiert wurden, sowie vertrat die armenische Handwerksgesellschaft im Südkaukasus-Herstellungswettbewerb und wurde mit dem 2. Preis ausgezeichnet.

Anna Gorstka - enamel jewelry

Anna Gorstka entwirft und fertigt ihren Schmuck aus Silber, Gold und Emaillierpulver. Jedes Stück ist handgefertigt und einzigartig. Sie liebt die Farben jeder Palette, vom Sommer, warm und entspannend, bis hin zum knackigen Winter mit seinen Blau- und kühlen Grautönen