Asya Haroutunian ist eine autodidaktische Künstlerin, die 2016 mit dem Malen begann. Was zunächst wie ein Hobby aussah, entwickelte sich nahtlos zu einer überwältigenden Leidenschaft und brachte eine Reihe wunderbarer Gemälde hervor. Sie bringt leuchtende Farben und organische Formen zusammen und erzeugt auf der Leinwand eine lebendige Energie, die sich in einen Raum überträgt, in dem sie leben wird.